About The Event / Über die Veranstaltung

Zak World of Façades is an international conference series on façade design & engineering. The event has attracted over 29,000 delegates across its 90+ completed editions as on date. It is designed as a one day conference and is currently being organised in over 30 countries in the Middle East (UAE, Qatar, Kuwait & Saudi Arabia), South Asia (India & Sri Lanka), South East Asia (Singapore, Thailand, Malaysia, Philippines, Vietnam & Indonesia), East Asia (Hong Kong, South Korea, China & Japan), Africa (Kenya, Egypt, Morocco & South Africa), Europe (United Kingdom, France, Germany, Poland, Turkey, Ireland, Denmark & Sweden), Australasia (Australia & New Zealand) and North America (USA & Canada).

This edition is the 101st global edition and the 3rd edition in Deutschland which will showcase sustainable innovations and challenges in the construction industry pertaining to the building envelope and will also display latest technological solutions from leading solution providers.

The official language of the conference is German with simultaneous translation in English & vice versa

Visit www.zakwof.com for details of the previously executed events.


Zak World of Façades ist eine internationale Konferenzreihe zum Thema Fassadendesign & Ingenieurwesen. Die Veranstaltung hat in ihren 90+ abgeschlossenen Ausgaben bis heute über 29.000 Delegierte angezogen. Es ist eine eintägige Veranstaltung und wird derzeit in über 30 Ländern im Nahen Osten (VAE, Katar, Kuwait & Saudi-Arabien), Südasien (Indien & Sri Lanka), Südostasien (Singapur, Thailand, Malaysia) , Philippinen, Vietnam & Indonesien), Ostasien (Hongkong, Südkorea, China & Japan), Afrika (Kenia, Ägypten, Marokko & Südafrika), Europa (Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Polen, Türkei, Irland, Dänemark & Schweden), Australasien (Australien & Neuseeland) und Nordamerika (USA & Kanada) organisiert

Diese Ausgabe ist die 101. globale Ausgabe und die 3. Ausgabe in Deutschland, die nachhaltige Innovationen und Herausforderungen in der Baubranche rund um die Gebäudehülle präsentiert und auch neueste technologische Lösungen von führenden Lösungsanbieter zeigt.

Die offizielle Konferenzsprache ist Deutsch mit gleichzeitiger ins Englische & umgekehrt

Besuchen Sie www.zakwof.com für Details zu den zuvor durchgeführten Veranstaltungen.



Who Should Attend / Wer sollte teilnehmen

The event is ideal for Architects, Developers, General/Main Contractors, Façade Consultants, Façade Contractors, Sustainability/ESD Consultants, Fire Consultants, Glass Processors, Structural Consultants, Cost Consultants, Quantity Surveyors, PMC’s and related building specifiers.

Die Veranstaltung ist ideal für Architekten, Bauträger, General/Hauptunternehmer, Fassadenberater, Fassadenbauunternehmer, Nachhaltigkeits/ESD-Berater, Brandschutzberater, Glasverarbeiter, Strukturberater, Kostenberater, Mengengutachter, PMCs und verwandte Bauplaner.



Insightful Dialogues & Networking / Aufschlussreiche Dialoge und Vernetzung

Hear from experts in the domain of façade design, engineering, procuring and execution on their views on constructing high-performance, safe, sustainable and long lasting façades with the latest techniques and tools available. Also, network with other industry peers and leading manufacturers & solution providers to the façade industry.

Hören Sie von Experten im Bereich Fassadendesign, Ingenieurwisse, Beschaffung und Ausführung über Ihre Ansichten zum Bau von leistungsstarken, sicheren, nachhaltigen und langlebigen Fassaden mit den neuesten verfügbaren Techniken und Werkzeugen. Vernetzen Sie sich auch mit anderen Branchenkollegen und führenden Herstellern und Lösungsanbietern für die Fassadenbranche.


Key Numbers / Schlüsselnummern

101

Edition / Auflage

30

Speakers and Panelist / Referenten & Diskussionsteilnehmer

4

Sessions / Sitzungen

1

Day / Tag

Safety Precautions

Currently, there are no mandatory covid restrictions in place during the time of the event as announced by the local authorities. However, we will be incorporating the below hygiene measures to ensure a safe environment

  • Implementation of disinfection protocols in all areas by the venue housekeeping team
  • Availability of sanitisers at multiple locations
  • Counters, seats and tables in common areas are disinfected after every use
Our host venue has rolled out a safety and hygiene program which will be in action at the event. Click here to view the factsheet. Any additional governmental mandate that is in place during the event time will be strictly followed. Please check this section for latest information.

Wearing of masks is optional and there is no proof of vaccination required to attend the event. However, we encourage if people wear a mask wherever possible.

Stay safe. We look forward to welcoming you back to our events.

Sicherheitsvorkehrungen

Zurzeit, gibt es während der Veranstaltung keine obligatorischen Beschränkungen für Covid von den Örtlichen Behörden. Allerdings, Wir werden die folgenden Hygienemaßnahmen ergreifen, um eine sichere Umgebung zu gewährleisten

  • Mithilfe von Housekeeping Team des Veranstaltungorts wir werden die Desinfektionsprotokolle in allen Bereichen umsetzen.
  • Verfügbarkeit von Desinfektionsmitteln an mehreren Standorten.
  • Die Theken, Die Bestuhlung und die Tische in Gemeinschaftsräume werden nach jeder Benutzung desinfiziert.
Unser Gastgeber hat ein Sicherheits- und Hygieneprogramm eingeführt, das bei der Veranstaltung zum Einsatz kommen wird. Klicken Sie hier, um das Informationsblatt einzusehen. Alle zusätzlichen Regierung Mandat während der Veranstaltung zeit wird strikt befolgt werden. Bitte überprüfen Sie diesen Abschnitt auf aktuelle Informationen.

Das Tragen von Masken ist freiwillig, und für die Teilnahme an der Veranstaltung ist kein Impfnachweis erforderlich. Wir empfehlen jedoch, dass die Teilnehmer nach Möglichkeit eine Maske tragen.

Bleiben Sie Sicher. Wir freuen uns darauf , Sie wieder bei unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

Speakers / Sprecher

Our speakers and panelists are domain experts and will ensure that the content presented at the event is meaningful with key takeaways to ponder upon.

Unsere Referenten und Diskussionsteilnehmer sind Domänenexperten und werden sicherstellen, dass die auf der Veranstaltung präsentierten Inhalte mit wichtigen Erkenntnissen zum Nachdenken aussagekräftig sind.

Alexander Bauer

Alexander Bauer

Head of Application Engineering,
Henkel Construction

Alexander Bauer

Head of Application Engineering, Henkel Construction

Topic: "Beyond the Obvious" - A Sneak Behind the Façade / „Beyond the Obvious“ - Ein-Blick hinter die Fassade

View Profile / Profil Anzeigen

Angelos Zografos

Angelos Zografos

Technical Sales Engineer,
Elval Colour

Angelos Zografos

Technical Sales Engineer, Elval Colour

Topic: Geometry and ACP / Geometrie und ACP

View Profile / Profil Anzeigen

Arlen Stawasz

Arlen Stawasz

Regional Resilience Leader,
Gensler

Arlen Stawasz

Regional Resilience Leader, Gensler

Topic: “Toward Zero Carbon – A Shift in Thinking” / Toward Zero Carbon – Ein Umdenken

View Profile / Profil Anzeigen

Boris Reyher

Boris Reyher

Director,
Schlaich Bergermann Partner

Boris Reyher

Director, Schlaich Bergermann Partner

Topic: Go Solid, Go Simple - The Return of Monolithic Façades / Solide bauen, einfach bauen – Zurück zur monolithischen Fassade

View Profile / Profil Anzeigen

Daniel Wendler

Daniel Wendler

Associate,
David Chipperfield Architects

Daniel Wendler

Associate, David Chipperfield Architects

Topic: Refurbishment of an Icon – Mies van der Rohe’s Neue Nationalgallerie Berlin / Erneuerung einer Ikone – Mies van der Rohes Neue Nationalgallerie Berlin

View Profile / Profil Anzeigen

Dominique Berger

Dominique Berger

Business Consultant Architecture,
AkzoNobel

Dominique Berger

Business Consultant Architecture, AkzoNobel

Topic: Powder Coatings: A Sustainable Solution for Façades / Eine nachhaltige Lösung für Fassaden

View Profile / Profil Anzeigen

Dorte Børresen

Dorte Børresen

Team Leader,
Lendager

Dorte Børresen

Team Leader, Lendager

Topic: Circular Construction: The Key to the Future of Construction Industry? / Zirkuläres Bauen: Der Schlüssel für die Zukunft des Bauwesens?

View Profile / Profil Anzeigen

Florian Scheible

Florian Scheible

Director,
Knippers Helbig

Florian Scheible

Director, Knippers Helbig

Topic: Circular Construction: The Key to the Future of Construction Industry? / Zirkuläres Bauen: Der Schlüssel für die Zukunft des Bauwesens?

View Profile / Profil Anzeigen

Franziska Albrecht

Franziska Albrecht

Business Development Manager,
Madaster

Franziska Albrecht

Business Development Manager, Madaster

Topic: Circular Construction: The Key to the Future of Construction Industry? / Zirkuläres Bauen: Der Schlüssel für die Zukunft des Bauwesens?

View Profile / Profil Anzeigen

Gregor Loukidis

Gregor Loukidis

COO,
Ecoworks

Gregor Loukidis

COO, Ecoworks

Topic: Fit for 55: Renovation as a Key to Achieving Climate Protection Goals / Fit for 55: Sanierung als Schlüssel zum Erreichen der Klimaschutzziele

View Profile / Profil Anzeigen

Gudrun Sack

Gudrun Sack

CEO,
Tegel Projekt

Gudrun Sack

CEO, Tegel Projekt

Topic: Fit for 55: Renovation as a Key to Achieving Climate Protection Goals / Fit for 55: Sanierung als Schlüssel zum Erreichen der Klimaschutzziele

View Profile / Profil Anzeigen

Hauke Jungjohann

Hauke Jungjohann

Founder and Principal,
Jungjohann

Hauke Jungjohann

Founder and Principal, Jungjohann

Topic: Fit for 55: Renovation as a Key to Achieving Climate Protection Goals / Fit for 55: Sanierung als Schlüssel zum Erreichen der Klimaschutzziele

View Profile / Profil Anzeigen

Jakob Sand

Jakob Sand

Partner,
Bjarke Ingels Group

Jakob Sand

Partner, Bjarke Ingels Group

Topic: FORMGIVING – Future of Buildings and Cities / Die Zukunft der Gebäude und Städte

View Profile / Profil Anzeigen

James Brackenreed-Johnston

James Brackenreed-Johnston

Head of Façades,
A. Proctor Group

James Brackenreed-Johnston

Head of Façades, A. Proctor Group

Topic: Façade Design: Airtightness Simplified / Fassaden-Design: Luftdichtheit vereinfacht

View Profile / Profil Anzeigen

Jean-Marc Moulin

Jean-Marc Moulin

Sustainability Director,
Hydro Extrusions

Jean-Marc Moulin

Sustainability Director, Hydro Extrusions

Topic: Sustainable Façade Solutions: Go the Extra Mile! / Nachhaltige Fassadenlösungen: Gehen Sie die Extrameile!

View Profile / Profil Anzeigen

Jens Böke

Jens Böke

Head of Research and Development,
Priedemann Façade Experts

Jens Böke

Head of Research and Development, Priedemann Façade Experts

Topic: Active Cavity Transition (ACT) Façade – from Research to Application / Active Cavity Transition (ACT) Façade – Von der Forschung zur Anwendung

View Profile / Profil Anzeigen

Jochen Schindel

Jochen Schindel

Façade and Glass Expert,
Drees & Sommer

Jochen Schindel

Façade and Glass Expert, Drees & Sommer

Topic: Refurbishment of an Icon – Mies van der Rohe’s Neue Nationalgallerie Berlin / Erneuerung einer Ikone – Mies van der Rohes Neue Nationalgallerie Berlin

View Profile / Profil Anzeigen

Kassem Taher Saleh

Kassem Taher Saleh

Member,
German Parliament

Kassem Taher Saleh

Member, German Parliament

Topic: Circular Construction: The Key to the Future of Construction Industry? / Zirkuläres Bauen: Der Schlüssel für die Zukunft des Bauwesens?

View Profile / Profil Anzeigen

Katja Kampmann

Katja Kampmann

Historic Preservation Specialist,
Landesdenkmalamt

Katja Kampmann

Historic Preservation Specialist, Landesdenkmalamt

Topic: Fit for 55: Renovation as a Key to Achieving Climate Protection Goals / Fit for 55: Sanierung als Schlüssel zum Erreichen der Klimaschutzziele

View Profile / Profil Anzeigen

Lars Anders

Lars Anders

Group CEO,
Priedemann Façade Experts

Lars Anders

Group CEO, Priedemann Façade Experts

Topic: Multi Layered & Adaptable - Our Façades for Tomorrow / Vielschichtig Wandlungsfähig - Unsere Fassaden von Morgen

View Profile / Profil Anzeigen

Lars Krückeberg

Lars Krückeberg

CEO & Founding Partner,
Graft

Lars Krückeberg

CEO & Founding Partner, Graft

Topic: Faces of Architecture. Creating Urban Identity / Das Gesicht der Architektur. Stadtplanung, die Identität schafft

View Profile / Profil Anzeigen

Lars Riebschläger

Lars Riebschläger

Architect and Associate,
Ortner & Ortner Baukunst

Lars Riebschläger

Architect and Associate, Ortner & Ortner Baukunst

Topic: Alexander - Berlin´s Capital Tower

View Profile / Profil Anzeigen

Marianne Kuhlmann

Marianne Kuhlmann

Co-Founder,
Circularity

Marianne Kuhlmann

Co-Founder, Circularity

Topic: Circular Construction: The Key to the Future of Construction Industry? / Zirkuläres Bauen: Der Schlüssel für die Zukunft des Bauwesens?

View Profile / Profil Anzeigen

Matthias Haller

Matthias Haller

Technical Service Representative,
Eastman Chemical

Matthias Haller

Technical Service Representative, Eastman Chemical

Topic: Introduction: A Bird Protection Safety Interlayer with Saflex Flysafe 3D / Vorstellung einer PVB-Folie zur Herstellung von vogelfreundlichem Verbundsicherheitsglas – Saflex FlySafe 3D

View Profile / Profil Anzeigen

Oliver Franke

Oliver Franke

Associate | Head of Building Envelope,
Henn

Oliver Franke

Associate | Head of Building Envelope, Henn

Topic: Event Host & Convener

View Profile / Profil Anzeigen

Raimond J.F Starmans

Raimond J.F Starmans

Country Director Germany & The Netherlands,
SageGlass

Raimond J.F Starmans

Country Director Germany & The Netherlands, SageGlass

Topic: Dynamic Glazing in Smart Buidlings / Dynamische Verglasung in intelligenten Gebäuden

View Profile / Profil Anzeigen

Susanne Stolper

Susanne Stolper

Associate Director - Lead Building Envelope Design,
Arup

Susanne Stolper

Associate Director - Lead Building Envelope Design, Arup

Topic: Urban Mining - Material Salvage in Façade Design / Urban Mining- Fassaden als Rohstofflager

View Profile / Profil Anzeigen

Thomas Steimle

Thomas Steimle

Managing Partner,
Steimle Architekten GmbH, Stuttgart

Thomas Steimle

Managing Partner, Steimle Architekten GmbH, Stuttgart

Topic: Change of Perspective / Änderung der Perspektive

View Profile / Profil Anzeigen

Thomas Winterstetter

Thomas Winterstetter

Managing Director and Partner,
Werner Sobek Stuttgart

Thomas Winterstetter

Managing Director and Partner, Werner Sobek Stuttgart

Topic: The Future of Façades – Strong, Digital, Green / Fassaden der Zukunft – Sicher, Digital, Grün

View Profile / Profil Anzeigen

Timo Schisanowski

Timo Schisanowski

Member,
German Parliament

Timo Schisanowski

Member, German Parliament

Topic: Fit for 55: Renovation as a Key to Achieving Climate Protection Goals / Fit for 55: Sanierung als Schlüssel zum Erreichen der Klimaschutzziele

View Profile / Profil Anzeigen

Will Laufs

Will Laufs

Founding Principal,
Laufs Engineering Design

Will Laufs

Founding Principal, Laufs Engineering Design

Topic: Specialty Façades Worldwide - Driven by Unique Structural Boundary Conditions / Sonderfassaden Weltweit - beeinflußt durch besondere Tragwerks- Randbedingungen

View Profile / Profil Anzeigen

Wolfgang Priedemann

Wolfgang Priedemann

Owner and Business Consultant,
Lehmbauconsult

Wolfgang Priedemann

Owner and Business Consultant, Lehmbauconsult

Topic: Fit for 55: Renovation as a Key to Achieving Climate Protection Goals / Fit for 55: Sanierung als Schlüssel zum Erreichen der Klimaschutzziele

View Profile / Profil Anzeigen

Schedule / Zeitplan

The event agenda is split into multiple sessions separated by networking break-out sessions. / Die Veranstaltungsagenda ist in mehrere Sitzungen unterteilt, die durch Networking-Breakout-Sitzungen getrennt sind.

SITZUNG 1
(08:50 - 10:30)

08.00 - 08.50
Delegierte Registrierung & Vernetzung
08.50 - 09.00
Willkommen Adresse
09.00 - 09.30
Vielschichtig Wandlungsfähig - Unsere Fassaden von Morgen

Nachhaltige Basis

Technologisches Update

Trendfolgende Wandlungsfähigkeit

Wie gestalten wir heute für morgen


Lars Anders
Group CEO, Priedemann Façade Experts
Profil Anzeigen
09.30 - 10.00
Das Gesicht der Architektur. Stadtplanung, die Identität schafft

resiliente Stadtplanung

nachhaltige Architektur

Fassaden als Gesichter der Städte


Lars Krückeberg
CEO & Founding Partner, Graft
Profil Anzeigen
10.00 - 10.30
Erneuerung einer Ikone – Mies van der Rohes Neue Nationalgallerie Berlin

Das Erbe großformatiger Glaskonstruktionen

Kein Millimeter mehr – Optimierung einer historischen Fassade


Daniel Wendler
Associate, David Chipperfield Architects
Profil Anzeigen

Jochen Schindel
Façade and Glass Expert, Drees & Sommer
Profil Anzeigen
10.30 - 10.55
Vernetzung - Tee | Kaffeepause


SITZUNG 2
(10.55 - 12.55)

10.55 - 11.20
Fassaden der Zukunft – Sicher, Digital, Grün

Widerstandsfähigkeit

3D BIM Planung und Fertigung

Begrünte Fassaden


Thomas Winterstetter
Managing Director and Partner, Werner Sobek Stuttgart
Profil Anzeigen
11.20 - 11.40
Nachhaltige Fassadenlösungen: Gehen Sie die Extrameile!

Rückverfolgbarkeit

Urban Mining

Klimaschutz


Jean-Marc Moulin
Sustainability Director, Hydro Extrusions
Profil Anzeigen
11.40 - 12.10
Die Zukunft der Gebäude und Städte

Jakob Sand
Partner, Bjarke Ingels Group
Profil Anzeigen
12.10 - 12.55
Zirkuläres Bauen: Der Schlüssel für die Zukunft des Bauwesens?

Warum wir zirkulär Denken müssen

Gutes Design mit Altem und was Architektur leisten kann

Planen für den Rückbau: Verschiedene Wege zu den Rohstoffen

Voraussetzungen für den Einsatz gebrauchter Bauelemente und -stoffe

Auswirkungen auf Geschäftsmodelle der Industrie


Moderator
Florian Scheible
Director, Knippers Helbig
Profil Anzeigen
Diskussionsteilnehmer
Dorte Børresen
Project Manager | Team Leader, Lendager
Profil Anzeigen
Diskussionsteilnehmer
Marianne Kuhlmann
Co-Founder, Circularity
Profil Anzeigen
Diskussionsteilnehmer
Franziska Albrecht
Business Development Manager, Madaster
Profil Anzeigen
Diskussionsteilnehmer
Kassem Taher Saleh
Member, German Parliament
Profil Anzeigen
Diskussionsteilnehmer
Jean-Marc Moulin
Sustainability Director, Hydro Extrusions
Profil Anzeigen
12.55 - 13.40
Networking Mittagspause


SITZUNG 3 - Spur A
(13.40 - 15.25)

13.40 - 14.00
Alexander - Berlin's Capital Tower

Der Städtebau: der Alexanderplatz und die Verankerung des Towers

Die Komposition: vom Wettbewerb zur jetzigen Figur

Die Fassade: Geometrie und Materialisierung


Lars Riebschläger
Associate, Ortner & Ortner Baukunst
Profil Anzeigen
14.00 - 14.15
Dynamische Verglasung in intelligenten Gebäuden

Komfort und Gesundheit der Bewohner

Hohe Energieeffizienz

Maximierung des Gebäudewertes

Fallstudie


Raimond J.F Starmans
Country Director - Germany & Netherlands, SageGlass
Profil Anzeigen
14.15 - 14.35
Sonderfassaden Weltweit - beeinflußt durch besondere Tragwerks- Randbedingungen

Soho Hochhaus Manhattan: Ganzglas- Wände getrieben durch exzessive seitliche Hochhaus- Verformungen – integrierte Brückenlager

Hamburg & Berlin Privathäuser: Sichtbetonfassaden beidseitig – thermisch getrennte, schwebende Kragarmsysteme

South Beach Florida Nike Flagship Ladenfassade: Hinterschnittanker-getragene UHPC bris soleil Hülle abgehängtes Tragsystem


Will Laufs
Founding Principal, Laufs Engineering Design
Profil Anzeigen
14.35 - 14.50
Fassaden-Design: Luftdichtheit vereinfacht

Ein Ansatz für die Fassadengestaltung, der ein sichereres und vereinfachtes System bietet

Energieeffizienzverbesserungen durch Luftdichtheitsmodellierung können das Design der aufgebauten Wand verbessern

Einzigartige marktführende Technologie, die von der Fassadenindustrie und den Garantiegebern begrüßt wird


James Brackenreed-Johnston
Head of Façades, A. Proctor Group Ltd
Profil Anzeigen
14.50 - 15.10
Solide bauen, einfach bauen – Zurück zur monolithischen Fassade

Fortschritte in der Entwicklung des Infraleichtbeton ermöglichen einschalige Gebäudehüllen, die mehrschichtige Aufbauten überflüssig machen

Infraleichtbeton ist einsatzbereit für Bauvorhaben jenseits des Einfamilienhauses

Verschiedene Bauvorhaben im Bereich Wohnen, Bildung, Büro und Gewerbe beweisen das Potential der monolithischen Fassaden und die Schönheit des Bauens ohne Details


Boris Reyher
Director, Schlaich Bergermann Partner
Profil Anzeigen
15.10 - 15.25
Geometrie und ACP

Die Festlegung der Eigenschaften von Aluminiumverbund werkstoffen

Die Herausforderungen bei neuen Fassadendesigns und ACP-Umformungslösungen

Projekte Referenzen


Angelos Zografos
Technical Sales Engineer, Elval Colour
Profil Anzeigen


SITZUNG 3 - Spur B
(13.40 - 15.25)

13.40 - 14.00
Toward Zero Carbon – Ein Umdenken

Wo stehen wir jetzt?

Nachhaltiger Praxisbereich Klimaschutz CASPA

Projekt-Fallstudien

Abschließende Gedanken und was können wir in der Zukunft erwarten


Arlen Stawasz
Regional Resilience Leader, Gensler
Profil Anzeigen
14.00 - 14.15
„Beyond the Obvious“ - Ein-Blick hinter die Fassade

Warum die Abdichtung für eine funktionierende Gebäudehülle entscheidend ist

Warum der traditionelle Funktionsschutz bei der Abdichtung nicht mehr ausreicht

Warum Brandschutz in der Abdichtung von der Kür zur Pflicht geworden ist


Alexander Bauer
Head of Application Engineering, Henkel Construction
Profil Anzeigen
14.15 - 14.35
Urban Mining- Fassaden als Rohstofflager

Umdenken

Umnutzen

Umplanen


Susanne Stolper
Associate Director - Lead Building Envelope Design, Arup
Profil Anzeigen
14.35 - 14.50
Vorstellung einer PVB-Folie zur Herstellung von vogelfreundlichem Verbundsicherheitsglas – Saflex FlySafe 3D

Warum fliegen Vögel gegen Glasscheiben?

Standards für Gebäude und Aufnahme in nachhaltige Vorgaben und Standards

Bestehende und neue Lösungen zur Vermeidung von Vogelschlag an Glasflächen


Matthias Haller
Technical Service Representative, Eastman Chemical
Profil Anzeigen
14.50 - 15.10
Änderung der Perspektive

Ein Blick hinter Fassaden mit anspruchsvollem Designansatz und hoher Brandsicherheit

Was deckt, will nicht mehr "nur" decken

Es will geben und nehmen, formen und leisten, wirken und wirken lassen


Thomas Steimle
Managing Partner, Steimle Architekten
Profil Anzeigen
15.10 - 15.25
Eine nachhaltige Lösung für Fassaden

Haltbarkeit

Vergleich von Standards

Trendfarben und neue Fassadenveredelungen


Dominique Berger
Business Consultant - Architecture, AkzoNobel
Profil Anzeigen
15.25 - 15.50
Vernetzung - Tee | Kaffeepause


SITZUNG 4
(15.50 - 17.15)

15.50 - 16.10
Active Cavity Transition (ACT) Façade – Von der Forschung zur Anwendung

Abluftkonzept mit innenliegendem Sonnenschutz

Ressourcen-, Energie- und Platzsparende Fassade

Systemvergleich und Ökobilanz

Vom Konzept zur Realisierung

Zukünftige Forschung und Entwicklung


Jens Böke
Head of Research and Development, Priedemann Façade Experts
Profil Anzeigen
16.10 - 16.25
Thema wird noch bekanntgegeben
16.25 - 17.10
Fit for 55: Sanierung als Schlüssel zum Erreichen der Klimaschutzziele

Warum die Sanierung von Gebäuden so wichtig ist für die Umwelt

Welchen Anteil leistet die Fassade an der Gebäudesanierung

Reflektionen auf die nationale und Europäische Gesetzgebung

Technischen Möglichkeiten der Fassadensanierung

Herausforderungen der Fassadensanierung (Denkmalschutz, Ästhetik, Feuchte, …)


Moderator
Hauke Jungjohann
Founder and Principal, Jungjohann
Profil Anzeigen
Diskussionsteilnehmer
Gregor Loukidis
COO, Ecoworks
Profil Anzeigen
Diskussionsteilnehmer
Gudrun Sack
CEO, Tegel Projekt
Profil Anzeigen
Diskussionsteilnehmer
Timo Schisanowski
Member, German Parliament
Profil Anzeigen
Diskussionsteilnehmer
Katja Kampmann
Historic Preservation Specialist, Landesdenkmalamt
Profil Anzeigen
Diskussionsteilnehmer
Wolfgang Priedemann
Owner and Business Consultant, Lehmbauconsult
Profil Anzeigen
17.10 - 17.15
Dank und Ende Der Konferenz
17.15 - 18.15
Networkingempfang Nach Dem Event


Session 1
(08:50 - 10:30)

08.00 - 08.50
Delegate Registration & Networking
08.50 - 09.00
Welcome Address
09.00 - 09.30
Multi Layered & Adaptable - Our Façades for Tomorrow

Sustainable foundation

Technological update

Trend following adaptability

How to design today for tomorrow


Lars Anders
Group CEO, Priedemann Façade Experts
View Profile
09.30 - 10.00
Faces of Architecture. Creating Urban Identity

Resilient urban planning

Sustainable architecture

Façades are the faces of the cities


Lars Krückeberg
CEO & Founding Partner, Graft
View Profile
10.00 - 10.30
Refurbishment of an Icon – Mies van der Rohe’s Neue Nationalgallerie Berlin

The heritage of large scale glass constructions

No millimeter more – optimizing a historic façade


Daniel Wendler
Associate, David Chipperfield Architects
View Profile

Jochen Schindel
Façade and Glass Expert, Drees & Sommer
View Profile
10.30 - 10.55
Networking Tea / Coffee Break


Session 2
(10.55 - 12.55)

10.55 - 11.20
The Future of Façades – Strong, Digital, Green

Resistance and resilience

3D BIM file to factory design

Planted façades


Thomas Winterstetter
Managing Director and Partner, Werner Sobek Stuttgart
View Profile
11.20 - 11.40
Sustainable Façade Solutions: Go the Extra Mile!

Retraceability

Urban Mining

Climate protection


Jean-Marc Moulin
Sustainability Director, Hydro Extrusions
View Profile
11.40 - 12.10
FORMGIVING – Future of Buildings and Cities

Jakob Sand
Partner, Bjarke Ingels Group
View Profile
12.10 - 12.55
Circular Construction: The Key to the Future of Construction Industry?

Why we have to think circularly

Used look and what architecture can contribute

Design for disassembly: Different sources of raw materials

Requirements for the reuse of used components and materials

Effects on industry business models


Moderator
Florian Scheible
Director, Knippers Helbig
View Profile
Panelist
Dorte Børresen
Project Manager | Team Leader, Lendager
View Profile
Panelist
Marianne Kuhlmann
Co-Founder, Circularity
View Profile
Panelist
Franziska Albrecht
Business Development Manager, Madaster
View Profile
Panelist
Kassem Taher Saleh
Member, German Parliament
View Profile
Panelist
Jean-Marc Moulin
Sustainability Director, Hydro Extrusions
View Profile
12.55 - 13.40
Networking Lunch Break


Session 3 - Track A
(13.40 - 15.25)

13.40 - 14.00
Alexander - Berlin's Capital Tower

Urban development: Alexanderplatz and the anchoring of the Tower

The composition: from the competition to the present figure

The façade: geometry and materialisation


Lars Riebschläger
Associate, Ortner & Ortner Baukunst
View Profile
14.00 - 14.15
Dynamic Glazing in Smart Buidlings

Occupant comfort and health

High energy efficiency

Maximizing the building value

Case studies


Raimond J.F Starmans
Country Director - Germany & Netherlands, SageGlass
View Profile
14.15 - 14.35
Specialty Façades Worldwide - Driven by Unique Structural Boundary Conditions

Soho Towers Manhattan: All-glass walls driven by excessive lateral high-rise movements with integrated bridge support bearings

Hamburg & Berlin Private Residences: Exposed concrete structural walls both sides and thermally broken floating cantilever system

South Beach Florida Nike Flagship Store: Undercut anchor-supported UHPC bris soleil feature skin suspended structural system


Will Laufs
Founding Principal, Laufs Engineering Design
View Profile
14.35 - 14.50
Façade Design: Airtightness Simplified

Approach to façade design that offers a safer and simplified system

Energy efficiency improvements from airtightness modelling can improve the built up wall design

Unique market leading technology that is being welcomed into the façade industry and by warranty providers


James Brackenreed-Johnston
Head of Façades, A. Proctor Group Ltd
View Profile
14.50 - 15.10
Go Solid, Go Simple - The Return of Monolithic Façades

New developments in infra-lightweight concrete facilitate the construction of single-phase building envelopes, making multi-layered external walls redundant

Infra-lightweight concrete is fully developed and ready to go beyond the scale of single-family homes

Different projects in residential, education, office and commercial use demonstrate the power of monolithic façade design and showcase the beauty of simple construction


Boris Reyher
Director, Schlaich Bergermann Partner
View Profile
15.10 - 15.25
Geometry and ACP

Defining aluminium composite properties

Addressing the challenges in new façade designs and ACP forming solutions

Projects References


Angelos Zografos
Technical Sales Engineer, Elval Colour
View Profile


Session 3 - Track B
(13.40 - 15.25)

13.40 - 14.00
Toward Zero Carbon - A Shift in Thinking

Where are we now?

Climate Action Sustainable Practice Area (CASPA)

Project case-studies

Closing thoughts and what we can expect in the future


Arlen Stawasz
Regional Resilience Leader, Gensler
View Profile
14.00 - 14.15
Beyond the Obvious" - A Sneak Behind the Façade

Why sealing is crucial ensuring a functional building envelope

Why common functional protection of sealing is just no longer enough

Why fire protection in sealing has gone from being optional to mandatory


Alexander Bauer
Head of Application Engineering, Henkel Construction
View Profile
14.15 - 14.35
Urban Mining - Material Salvage in Façade Design

Reclaim

Refurbish

Redesign


Susanne Stolper
Associate Director - Lead Building Envelope Design, Arup
View Profile
14.35 - 14.50
Introduction: A Bird Protection Safety Interlayer with Saflex Flysafe 3D

Why do birds collide with glass?

Building regulations, inclusion into sustainable standard

Existing and new bird protection solutions


Matthias Haller
Technical Service Representative, Eastman Chemical
View Profile
14.50 - 15.10
Change of Perspective

A look behind façades with demanding design approach and high fire safety

What covers no longer wants "just" to cover

It wants to give and take, form and perform, create an effect and be an effect


Thomas Steimle
Managing Partner, Steimle Architekten
View Profile
15.10 - 15.25
Powder Coatings: A Sustainable Solution for Façades

Durabilities

Comparison of standards

Trend colors and new façade finishes


Dominique Berger
Business Consultant - Architecture, AkzoNobel
View Profile
15.25 - 15.50
Networking Tea/Coffee Break


Session 4
(15.50 - 17.15)

15.50 - 16.10
Active Cavity Transition (ACT) Façade – from Research to Application

Exhaust air driven interior sun shading

Resource, energy and space saving façade

System comparison and LCA

From concept to realization

Future research & development


Jens Böke
Head of Research and Development, Priedemann Façade Experts
View Profile
16.10 - 16.25
Topic to be Announced
16.25 - 17.10
Fit for 55: Renovation as a Key to Achieving Climate Protection Goals

Why renovation of buildings is so important for the environment

What part does the façade play in building renovation?

Reflections on national and European legislation

Technical possibilities of façade renovation

Challenges of façade renovation (landmark preservation, aesthetics, moisture, ...)


Moderator
Hauke Jungjohann
Founder and Principal, Jungjohann
View Profile
Panelist
Gregor Loukidis
COO, Ecoworks
View Profile
Panelist
Gudrun Sack
CEO, Tegel Projekt
View Profile
Panelist
Timo Schisanowski
Member, German Parliament
View Profile
Panelist
Katja Kampmann
Historic Preservation Specialist, Landesdenkmalamt
View Profile
Panelist
Wolfgang Priedemann
Owner and Business Consultant, Lehmbauconsult
View Profile
17.10 - 17.15
Vote of Thanks & End of the Conference
17.15 - 18.15
Networking & End of the Event



The programme is correct at time of publishing. However, given the seniority of our speakers and the nature of their roles, speakers may subsequently substitute or excuse themselves from the programme. This is always regrettable, and we will always try to replace the speaker with a speaker with equivalent insight. You can find the most up-to-date programme on this website.

Das Programm ist zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt. Aufgrund des Dienstalters unserer Referenten und der Art ihrer Aufgaben können Referenten jedoch später das Programm ersetzen oder sich aus dem Programm befreien. Dies ist immer bedauerlich, und wir werden immer versuchen, den Sprecher durch einen Sprecher mit gleichwertiger Einsicht zu ersetzen. Das aktuellste Programm finden Sie auf dieser Website.




Partners

Meet our industry leading suppliers who play a key role in this event. Visit their booths to know more about their products & solutions and how they can help play a role in defining your projects.

Treffen Sie unsere branchenführenden Lieferanten, die bei dieser Veranstaltung eine Schlüsselrolle spielen. Besuchen Sie ihre Stände, um mehr über ihre Produkte und Lösungen zu erfahren und wie sie bei der Definition Ihrer Projekte eine Rolle spielen können.
Presenting Partner / Präsentierender Partner
Associate Partners / Assoziierte Partner
Technology Partner / Technologie Partner
Lanyard Partner / Schlüsselband Partner

Event Registration / Veranstaltungsanmeldung

Register for the event below. All our registrations are subject to validation from our team. More details in the FAQ section. / Melden Sie sich unten für die Veranstaltung an. Alle unsere Registrierungen unterliegen der Validierung durch unser Team. Weitere Details im FAQ-Bereich.


TERMS & CONDITIONS FOR COMPLIMENTARY SEATS: Complimentary seats are reserved exclusively for Architects, Consultants, Contractors, Developers, Fabricators, Government Officials & PMC's. The organizers reserve the right to allocate these complimentary seats at their discretion.

GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR KOSTENLOSE SITZPLÄTZE: Kostenlose Sitzplätze sind ausschließlich Architekten, Beratern, Auftragnehmern, Entwicklern, Herstellern, Regierungsbeamten und PMCs vorbehalten. Die Veranstalter behalten sich das Recht vor, diese kostenlosen Sitzplätze am

Image Gallery / Bildergalerie

Images from a select previous global editions of Zak World of Façades / Bilder von ausgewählten früheren globalen Ausgaben von Zak World of Façades


Video Gallery / Videogalerie

Snippets from a select previous global editions of Zak World of Façades / Ausschnitte aus ausgewählten früheren globalen Ausgaben von Zak World of Façades

  • Toronto 2022
  • London 2021
  • Dubai 2021
  • New York 2021
  • Sydney 2019
  • Manchester 2019
  • Singapore 2019

FAQ

Frequently Asked Questions about the event. / Häufig gestellte Fragen zur Veranstaltung.

A limited number of complimentary seats on first come first serve basis are reserved for Architects, Façade Consultants, Developers, Government Officials, Project Management Consultants, Main Contractors, Sustainability Consultants, Fire Consultants, Façade Contractors, Cost Consultants, etc. The online registration process needs to be followed to attain your entry pass for the event. Please note that the complimentary seats allocation are under the jurisdiction of the organizers. If you are a product/material supplier and intend to attend the conference, there would be a delegate fee of EURO 500 applicable per delegate.

The online registration acts as an “Interest” for attending the conference. An internal system evaluates the registrations received and issues the confirmation/entry pass accordingly. The online registration alone DOES NOT stand confirmed without a confirmation/entry pass email from the organizers.

If successfully approved, the confirmation number/pass is sent within 3-4 working days of registration or earlier. It is advisable to check your spam/junk folders as there maybe chances of the email landing in those folders. If you have not received your confirmation within the stipulated timeframe, please write to the organisers/reply on the acknowledgment email to check on the status.

It is highly recommended that you use your company/official email id for registration to avoid any confirmation delay

No. All registrations are pre-approved online and no on-spot registrations are encouraged.

The invitation copy from the sponsors DOES NOT qualify as the entry pass. The invite mentions the registration process at the last page. All the recipients of these invitation copies are advised to follow the online registration process to attain their passes to be able to attend the event.

No. If you are not able to attend the conference after receiving your confirmation number/pass you will not be able to transfer the registration to your colleague.

The registrations start at 0800 hrs. The team at the registration desk will be fully equipped with the details of those confirmed to attend. If your registration is confirmed, you will only be asked to quote your registration number and drop your visiting cards at the registration desk to collect your badge and kit.

Post the conference, the organisers will be uploading all the presentations who's permission has been received to distribute online at this event website.

The full-day conference will include access to the conference hall, exhibit area, lunch and networking session, delegate kits and presentation copies.

If your firm is on our guest list, then a maximum of 1-4 delegates passes per firm are allocated depending on the firm size. However, the seat allocation is on first come first serve basis.

As the seats are allocated on a first come first serve basis, the registration will close once the hall seating capacity is reached.

Apart from the high standard hygiene protocols and checks from the venues housekeeping team, we will be implementing the standard operating procedures and guidelines mandated by the Local Authorities to ensure a safe event. Please refer to the detailed safety precautions at the top of this page.

No. The event will be 100% in-person only.

The official language of the event is German. For English presentations, simultaneous translation will be provided on-site at the venue.

Yes, event is approved by the Berlin Chamber of Architect (Architektenkammer Berlin) for 8 points and will be credited to qualified attendees. The delegate must attend in-person for the entire program and sign up at the conclusion with their current membership number to receive the credits.

Eine begrenzte Anzahl kostenloser Sitzplätze auf der Basis „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ ist für Architekten, Fassadenberater, Bauträger, Regierungsbeamte, Projektmanagementberater, Hauptauftragnehmer, Nachhaltigkeitsberater, Brandschutzberater, Fassadenbauer, Kostenberater usw. reserviert. Um Ihre Eintrittskarte für die Veranstaltung zu erhalten, müssen Sie den Online-Registrierungsprozess durchlaufen. Bitte beachten Sie, dass die kostenlose Sitzplatzzuteilung in die Zuständigkeit der Veranstalter fällt. Wenn Sie ein Produkt-/Materiallieferant sind und beabsichtigen, an der Konferenz teilzunehmen, wird eine Teilnehmergebühr von EURO 500 pro Teilnehmer erhoben.

Die Online-Anmeldung gilt als „Interesse“ für die Teilnahme an der Konferenz. Ein internes System wertet die eingegangenen Anmeldungen aus und stellt die Bestätigung/Eintrittskarte entsprechend aus. Die Online-Anmeldung allein steht NICHT ohne eine Bestätigungs-/Eintrittskarten-E-Mail des Veranstalters bestätigt.

Bei erfolgreicher Genehmigung wird die Bestätigungsnummer/der Ausweis innerhalb von 3-4 Werktagen nach der Registrierung oder früher gesendet. Es ist ratsam, Ihre Spam-/Junk-Ordner zu überprüfen, da die E-Mail möglicherweise in diesen Ordnern landet. Wenn Sie Ihre Bestätigung nicht fristgerecht erhalten haben, schreiben Sie bitte an den Veranstalter/Antwort auf die Bestätigungs-E-Mail, um den Status zu überprüfen.

Es wird dringend empfohlen, für die Registrierung Ihre Firmen-/offizielle E-Mail-ID zu verwenden, um Verzögerungen bei der Bestätigung zu vermeiden.

Nein. Alle Anmeldungen werden online vorab genehmigt und es werden keine Vor-Ort-Anmeldungen empfohlen.

Das Einladungsexemplar der Sponsoren gilt NICHT als Eintrittskarte. Die Einladung erwähnt den Registrierungsprozess auf der letzten Seite. Allen Empfängern dieser Einladungskopien wird empfohlen, den Online-Registrierungsprozess zu befolgen, um ihre Ausweise für die Teilnahme an der Veranstaltung zu erhalten.

Nein. Wenn Sie nach Erhalt Ihrer Bestätigungsnummer/des Ausweises nicht an der Konferenz teilnehmen können, können Sie die Anmeldung nicht an Ihren Kollegen übertragen.

Die Anmeldungen beginnen um 08.00 Uhr. Das Team am Registrierungsschalter wird vollständig mit den Details der bestätigten Teilnehmer ausgestattet. Wenn Ihre Anmeldung bestätigt ist, werden Sie nur aufgefordert, Ihre Registrierungsnummer anzugeben und Ihre Visitenkarten am Registrierungsschalter abzugeben, um Ihren Ausweis und Ihre Ausrüstung abzuholen.

Im Anschluss an die Konferenz werden die Organisatoren alle Präsentationen hochladen, deren Genehmigung zur Online-Verteilung auf dieser Website vorliegt.

Die ganztägige Konferenz umfasst den Zugang zum Konferenzsaal, zum Ausstellungsbereich, zum Mittagessen und zur Networking-Sitzung, Teilnehmerpakete und Präsentationskopien.

Steht Ihre Firma auf unserer Gästeliste, werden je nach Firmengröße maximal 1-4 Delegiertenausweise pro Firma vergeben. Die Sitzplatzvergabe erfolgt jedoch nach dem first come first serve-Prinzip.

Da die Sitzplätze nach dem First-Come-First-Serve-Prinzip vergeben werden, wird die Anmeldung geschlossen, sobald die Saalkapazitäten erreicht sind.

Abgesehen von den hohen Standardhygieneprotokollen und Kontrollen des Radisson Blu-Teams werden wir die von den lokalen Behörden vorgeschriebenen Standardarbeitsanweisungen und -richtlinien implementieren, um eine sichere Veranstaltung zu gewährleisten. Bitte beachten Sie die ausführlichen Sicherheitshinweise oben auf dieser Seite.

Nein. Die Veranstaltung findet zu 100 % persönlich statt.

Die offizielle Sprache der Veranstaltung ist Deutsch. Für englische Präsentationen wird eine Simultanübersetzung vor Ort am Veranstaltungsort zur Verfügung gestellt.

Ja, die Veranstaltung hat von der Architektenkammer Berlin für 8 Unterrichtseinheiten betätigt und werden zu qualifizierte Teilnehmer angerechnet. Der Teilnehmer muss das gesamte Programm persönlich besuchen und sich am Ende mit seiner aktuellen Mitgliedsnummer anmelden, um die Punkte zu erhalten.

Venue / Tagungsort


Registrations start at 8:00 am / Beginn der Anmeldung um 8:00 am

ADDRESS / Adresse

Titanic Chausse, Chausseestraße 30, 10115 Berlin, Germany

Contact Us / Kontaktiere uns

Get in touch with us if you have any query regarding the event, registration, sponsorship or any other general query. / Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen zur Veranstaltung, Registrierung, Sponsoring oder anderen allgemeinen Fragen haben.





#zakwof

We actively promote this event through our social media pages on LinkedIn, Facebook, Twitter & Instagram. Follow our pages to be updated with the latest information regarding the event.

Wir bewerben diese Veranstaltung aktiv über unsere Social-Media-Seiten auf LinkedIn, Facebook, Twitter und Instagram. Folgen Sie unseren Seiten, um mit den neuesten Informationen zur Veranstaltung aktualisiert zu werden.